Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Blutstammzelltransplantation
  • neue Strategien derStammzelltransplantation
  • Organtransplantation
  • Stammzellen und deren Einsatz in der regenerativen Medizin
  • Immunmonitoring in der Transfusions- und Transplantationsmedizin
  • Immunologie der Antikörperbildung§ Ausblick ins NGS-Zeitalter

 

MTA-Workshop

Wie jedes Jahr wird auch ein MTA-Workshop stattfinden, zu dem wir Sie recht herzlich einladen, Beiträge einzureichen.

 

Downloads:

Vorläufiges Programm 27.Jahrestagung DGI Cottbus

 

Programm Zeitplan 

Zeitplan

Uhrzeit

Kongresshotel Lindner

Plenarsaal

Stadthalle

Foyer

Stadthalle

Sitzungssaal 1

Backstage (max. 80)

Sitzungssaal 2

Foyer (max. 80)

03.09.2019

Dienstag

09:00-11:00

Schulung für DAkkS/EFI- Inspektoren Teil I

(max. 50 TN)

11:00-11:30

Kaffeepause mit Imbiss

11:30-13:00

Schulung für DAkkS/EFI- Inspektoren Teil II

(max. 50 TN)

13:00-13:30

Begrüßungskaffee mit Imbiss

13:30-15:30

Kommissionssitzung

Stammzelltransplantation Raum 1 (max. 10 TN)

Kommissionssitzung

Organtransplantation

Raum 2 (max. 10 TN)

15:30-18:30

Vorstandssitzung

18:30-19:00

Pause

19:00

gemeinsames Abendessen

(DGI-Vorstand, Preisträger, Gäste)

Zeitplan

Uhrzeit

Plenarsaal

Stadthalle

Foyer

Stadthalle

Sitzungssaal 1

Backstage (max. 80)

Sitzungssaal 2

Foyer (max. 80)

04.09.2019

Mittwoch

08:00-10:00

Kommissionssitzung Qualitätssicherung

Kommissionssitzung

Fort- und Weiterbildung

10:00-10:30

Pause

Pause

10:30-12:00

Sitzung der deutschen ET-Labore

12:00-13:00

Pause

Eröffnung der Industrieausstellung

13:00-13:45

Eröffnungsveranstaltung

Hans-Grosse-Wilde-Medaille

DGI Next Generation Award

MTA-Award

13:45-14:30

Eröffnungsvortrag:

Ilias Doxiadis: HLA-A bis HEUTE

14:30-15:00

Kaffeepause (mit kleinem Imbiss)

Besuch der

Industrieausstellung

15:00-16:30

Plenarsitzung 1

Neue Strategien in der Blutstammzelltransplantation
N. Kröger: neue Strategien

G. Hütter: Evolution des CAR-T-Zellrezeptors

Ch.Hölig: haploidente Stammzelltransplantation

16:30-17:15

Abstract Präsentation

Organ- und Stammzelltransplantation

geführte Posterbegehung Teil1

und Besuch der Industrieausstellung

17:15-18:45

Posterbegehung und Besuch der Industrieausstellung

Mitgliederversammlung DGI

ab 19:00Uhr

Get to gether in der Industrieausstellung mit einem regional –traditionellen, künstlerischen Eröffnungsprogramm, Imbiss und Tanz 

Teilnahme – kostenfrei für registrierte Tagungsteilnehmerether in der Industrieausstellung

Zeitplan

Uhrzeit

Plenarsaal

Stadthalle

Foyer

Stadthalle

Sitzungssaal 1

Backstage (max. 80)

Sitzungssaal 2

Foyer (max. 80)

05.09.2019

Donnerstag

08:30 -09:45

Abstract Präsentation

Immunmonitoring

Besuch der

Industrieausstellung

Abstract-Präsentation

Verschiedenes

09:45-10:00

Kaffeepause mit Imbiss

Besuch der Industrieausstellung

10:00-11:30

Plenarsitzung 2

Neue Entwicklungen in der Organtransplantation

R. Blasczyk: Transplant engineering

N.N.: Uterustransplantation

V.B.: Handtransplantation

11:30-12:00

Mittagspause mit Imbiss

Besuch der

Industrieausstellung

12:00-12:45

Satelliten-Symposium

(max. 300 TN)

Besuch der

Industrieausstellung

Satelliten-Symposium

(max. 80 TN)

Satelliten-Symposium

(max. 80 TN)

12:45-14:15

Plenarsitzung 3

Stammzellen und deren Einsatz in der regenerativen Medizin

Friederike Matheus: Herstellung GMP-konformer induziert pluripotenter Stammzellen von "Universalspendern“

R. Kronstein-Wiedemann: Züchtung von Erythrozyten aus Stammzellen

C. Figueiredo: Megakaryozyten aus Stammzellen

MTA – Forum

(max. 25 TN)

14:15-14:45

Kaffeepause mit Imbiss

Besuch der

Industrieausstellung

14:45-16:00

Abstract-Präsentation

Zell- und Gentherapie

Besuch der Industrieausstellung

MTA - Workshop 1

(Antikörper-Management)

16:00-17:00

geführte

Posterbegehung Teil II

und Besuch der Industrieausstellung

17:30-

Abfahrt zum Gesellschaftsabend

Zeitplan

Uhrzeit

Plenarsaal

Stadthalle

Foyer

Stadthalle

Sitzungssaal 1

Backstage (max. 80)

Sitzungssaal 2

Foyer (max. 80)

06.09.2019

Freitag

08:30-09:30

Teachingsession:

Immunologie der Antikörperbildung

N. Lachmann: kritische Betrachtung des Ak-Screenings

C. Lehmann: Strategien zum Umgang mit Alloimmunisierung

W.Kiefel: Thrombozytäre Alloantikörper (HPA): Nachweis und klinische Implikationen"

Besuch der

Industrieausstellung

MTA – Workshop 2 ???

(Typisierung, Sonstiges, QK)

Satelliten-Symposium

(max. 80 TN)

09:30-11:00

Plenarsitzung 4

Antikörpermanagement in der Transfusions- und Transplantationsmedizin

H. Garritsen: Herstellung HLA-I eluierter TKs

M. Bengtsson:  degradation of anti-HLA-Ab

T. Kauke: Ak-Management bei der Lungen-TX

C. Süsal: Clinical relevance of HLA-Ak in Kidney TX

11:00-11:30

Kaffeepause mit kleinem Imbiss

Besuch der

Industrieausstellung

11:30-13:00

Plenarsitzung 5

Ausblick ins NGS-Zeitalter:

D. Fürst: Chancen und Herausforderungen mit NGS in der Transplantationsimmunologie

V. Lange: Genomsequenzierung mit Nanoporen-Technik - Third GS

C. Müller: Stammzellspenderauswahl – wo geht es hin???

13:00-13:30

Verabschiedungsveranstaltung

Best Abstract Award

Vorstellung des Tagungsortes 2020

13:30:14:30

Abschlussimbiss