Downloads:

Vorläufiges Programm 27.Jahrestagung DGI Cottbus

 

Kongressortsort

Stadthalle Cottbus
Berliner Platz 6
03046 Cottbus

 

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Immungenetik e.V. (DGI)

 

Tagungspräsidentin

Dipl. Biologin Undine Schulz
Leiterin HLA-Labor des ITM Cottbus
DRK Blutspendedienst Nord-Ost gGmbH
Thiemstraße 105
03050 Cottbus
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +49 355 4995-179
 

Lokales Organisationskomitee:

Undine Schulz
Andrea Kusebauch | Grit Schulz

 

Wissenschafftliche Komitee

Marie-Luise Arnold (Erlangen)
Rainer Blasczyk (Hannover)
Andrea Dick (München)
Ilias Doxiadis (Leipzig)
Florian Emmerich (Freiburg)
Katharina Fleischhauer (Essen)
Monika Füssel (Dresden)
Achim Jung (Mainz)
Teresa Kauke (München)
Nils Lachmann (Berlin)
Monika Lindemann (Essen)
Carl-Heinz Müller (Ulm)
Joannis Mytilineos (Ulm)
Sabine Scherer (Heidelberg)
Christian Seidl (Frankfurt)
Torsten Tonn (Dresden)
Malte Ziemann (Lübeck)

 

Tagungsorganisation und Veranstalter von Industrieausstellung und Rahmenprogramm
Kongress- und MesseBüro Lentzsch GmbH

Gartenstraße 29 • 61352 Bad Homburg
Tel. +49 (0) 6172 6796-0
Fax +49 (0) 6172 6796-26
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.kmb-lentzsch.de

in Zusammenarbeit mit der CMT Cottbus Congress Messe & Touristik GmbH
Projektleitung Michaela Dopmann
 

Zertifizierung:

Die Zertifizierung der 27. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Immungenetik wird bei der Landesärztekammer Brandenburg beantragt.

 

Teilnehmerregistrierung

Die Anmeldung zur Tagung erfolgt online: DGI 2019 Online Registrierung

 

Teilnahmegebühren

Gesamte Tagung

04.-06.09.2019

Frühanmeldung

bis 31.05.2019

Anmeldung

bis 31.08.2019

On Site

Mitglieder DGI

230,00 €

245,00 €

260,00 €

Nichtmitglieder

270,00 €

285,00 €

300,00 €

Studierende

150,00 €

150,00 €

160,00 €

MTA

160,00 €

160,00 €

170,00 €

Tageskarte

Mittwoch, 04.09.2019

Frühanmeldung

bis 31.05.2019

Anmeldung

bis 31.08.2019

On Site

Mitglieder DGI

85,00 €

90,00 €

100,00 €

Nichtmitglieder

100,00 €

105,00 €

115,00 €

Tageskarte

Donnerstag, 05.09.2019

Frühanmeldung

bis 31.05.2019

Anmeldung

bis 31.08.2019

On Site

Mitglieder DGI

95,00 €

105,00 €

115,00 €

Nichtmitglieder

110,00 €

120,00 €

130,00 €

Tageskarte

Freitag, 06.09.2019

Frühanmeldung

bis 31.05.2019

Anmeldung

bis 31.08.2019

On Site

Mitglieder DGI

75,00 €

85,00 €

95,00 €

Nichtmitglieder

90,00 €

100,00 €

110,00 €

 


MTA – Forum

Anmeldung über einen extra Button auf www.dgi2019.de

Donnerstag,  05.09.2019

MTA-Forum für MTAs/techn. Personal

12:45 – 14:15

Teilnahme – kostenfrei für registrierte Tagungsteilnehmer

Industrieausstellung

Im Foyer findet begleitend zur Tagung eine Industrieausstellung statt.

Eröffnung: 04.09.2019                       12:00 Uhr

Abbau der Industrie: 06.09.2019       13:30 Uhr

Mittwoch,  04.09.2019

Eröffnungsveranstaltung  - im Foyer der Stadthalle inmitten der Industrieausstellung

ab 19:00 Uhr

Teilnahme – kostenfrei für registrierte Tagungsteilnehmer

 

 

Firmensymposien werden am Donnerstag, den 05.09.2019  und am Freitag, den 06.09.2019 zur gewohnten Mittagzeit durchgeführt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstalter: Kongress- und Messe-Büro Lentzsch GmbH

 

 

Rahmenprogramm

Mittwoch,  04.09.2019

Eröffnungsveranstaltung  - Foyer Stadthalle

ab 19:00 Uhr

Get to gether in der Industrieausstellung mit einem regional –traditionellen, künstlerischen Eröffnungsprogramm, Imbiss und Tanz 

Teilnahme – kostenfrei für registrierte Tagungsteilnehmer

Donnerstag,  05.09.2019

Gesellschaftsabend

ab 17:30 Uhr

idyllische Kahnfahrt mit anschließendem Abendessen und gemütlichem Beisammensein im „Kräutermühlenhof“ in Burg/Spreewald

65,00 € / Pers.

55,00 € / Pers. – reduzierter Preis für MTAs

Gesellschaftsabend

Wir möchten Sie zum Gesellschaftsabend inmitten des Spreewaldes in die „Kräuterscheune“ mit einer traditionellen Spreewaldmenüauswahl einladen. Der Weg dorthin wird über eine idyllische Kahnfahrt durch die verwunschenen Fließe des Spreewaldes führen. Lassen Sie sich fallen (bitte nicht ins Wasser!) und entspannen Sie nach anstrengenden Kongresstagen. Genießen Sie die Natur und lernen Sie ganz nebenbei einen Teil der sorbischen Kultur kennen.